Retarus Pressemitteilung:

Auszeichnung durch Wirtschaftsministerium

Retarus gehört erneut zu Bayerns Besten

München, 30.07.2015 // Retarus zählt auch weiterhin zu den wachstumsstärksten Unternehmen in Bayern: Der global tätige Messaging-Dienstleister ist – wie bereits bei der letzten Wettbewerbsteilnahme 2012 – erneut mit dem Titel „Bayerns Best 50″ ausgezeichnet worden. Mit dieser Ehrung prämiert das Bayerische Wirtschafsministerium mittelständische Unternehmen, die in den zurückliegenden Jahren sowohl Mitarbeiterzahl als auch Umsatz überdurchschnittlich steigern konnten. Im Rahmen der Preisverleihung nahm Retarus Geschäftsführer Martin Hager gestern Abend die Urkunde aus den Händen der Bayerischen Staatsministerin für Wirtschaft und stellvertretenden Ministerpräsidentin Ilse Aigner (CSU) in Empfang.

Martin Hager (vorne, 3. von links) bei der Preisverleihung zu „Bayerns Best 50″

„Wir freuen uns sehr über die Titelverteidigung bei ‚Bayerns Best 50‘“, kommentiert Martin Hager, Gründer und CEO der Retarus Group anlässlich der Preisverleihung im Kaisersaal der Münchner Residenz. „Mit der wiederholten Auszeichnung sehen wir unsere auf langfristigen Erfolg angelegte Wachstumsstrategie bestätigt. Die Anerkennung von höchster Stelle motiviert uns natürlich, diesen Weg auch in Zukunft entschieden fortzusetzen.“

Überdurchschnittliches Unternehmenswachstum

Nach dem Gewinn der Auszeichnung 2012 war Retarus gemäß Wettbewerbsregularien dieses Jahr erstmals wieder teilnahmeberechtigt. Zentrale Kriterien bei der Bewertung durch die unabhängige Wettbewerbsjury von „Bayerns Best 50“ sind das überdurchschnittliche Unternehmenswachstum bei Umsatz und Ertrag sowie bei der Mitarbeiterzahl in den zurückliegenden fünf Jahren. In diesem Zeitraum konnte die Retarus Group ihr Ergebnis weiter signifikant verbessern. Mit der Expansion in den USA und in Asien hat der Messaging-Dienstleister seine Wettbewerbssituation sowie seine Position im globalen Markt erheblich gestärkt. Dies erleichterte insbesondere auch die Erschließung neuer Marktsegmente in Deutschland und den kontinuierlichen Ausbau des Münchner Hauptsitzes.

Betriebliche Ausbildung von zentraler Bedeutung

Auch die betriebliche Ausbildung ist laut Initiatoren des Wettbewerbs von zentraler Bedeutung für nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg und gelebte gesellschaftliche Verantwortung. Die Berufsbildung junger Menschen spielt für Retarus traditionell eine wichtige Rolle. Das Unternehmen gehörte 1995 zu den ersten Ausbildungsbetrieben für IT-Berufe. Heute absolvieren allein am Münchner Standort 14 Jugendliche in verschiedenen Abteilungen ihre Ausbildung bei Retarus.

Chancen für Wachstum und Beschäftigung

Mit „Bayerns Best 50“ solle der Mittelstand ins Zentrum der öffentlichen Wahrnehmung rücken und dessen Wertschätzung zum Ausdruck gebracht werden, erläutert Staatsministerin Ilse Aigner den Hintergrund des Wettbewerbs. „Mittelständische Unternehmer, die neue Chancen für Wachstum und Beschäftigung aufspüren und diese konsequent nutzen, sind das Rückgrat unserer Wirtschaft“, so Aigner weiter. Mit dem Wettbewerb verfolgt die Bayerische Staatsregierung nicht nur das Ziel, diese herausragenden Leistungen zu würdigen, sondern will zugleich auch einen Anreiz für weitere Existenzgründungen schaffen. Die Preisträger von „Bayerns Best 50“ wurden von der Baker Tilly Roelfs AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft als unabhängigem Juror nach objektiven Kriterien ermittelt.

Über Retarus

Seit 1992 unterstützt Retarus Unternehmen bei der effizienten und reibungslosen Kommunikation. Der globale Informationslogistiker mit 13 Niederlassungen auf vier Kontinenten kommt immer dort ins Spiel, wo große Mengen an Daten sicher und zuverlässig übertragen werden – unabhängig von Kommunikationskanälen, Schnittstellen, Applikationen und Devices. Die Basis hierfür bildet ein Global Delivery Network mit eigenen Rechenzentren in Europa, den USA und der APAC-Region sowie vollständig redundanter Carrier-Infrastruktur. Insgesamt vertrauen 75 Prozent der DAX 30, die Hälfte aller EURO STOXX 50 sowie rund 20 Prozent der Dow Jones Unternehmen auf Services von Retarus. Zu den langjährigen Kunden zählen unter anderem Adidas, Bayer, Continental, DHL, DZ BANK, Honda, Linde, Osram, Puma, Sixt, Sony und Thomas Cook. Weitere Informationen: www.retarus.de

Presseanfrage

Download

Bildmaterial // 3 MB
Bilder/Medien stehen für redaktionelle Berichterstattung in Print- und Onlinemedien national/international unbegrenzt zur freien Verfügung.

Wir sind für Sie da

retarus GmbH
Global Headquarters
Corporate Communications
Aschauer Straße 30
81549 München
Deutschland
 
+49 89 5528-1400
+49 89 5528-1401

Immer up-to-date

Sie sind Journalist oder Redakteur und möchten regelmäßig über Neuigkeiten von Retarus informiert sein? Kein Problem!

Choose your country or region.