Select Page
Retarus Pressemitteilung

Retarus gehört erneut zu „Bayerns Best 50“

Auszeichnung durch Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger

München, 02.08.2022 // Retarus zählt auch weiterhin zu den wachstumsstärksten Unternehmen in Bayern: Der in München ansässige Anbieter von Enterprise-Cloud-Services ist – wie bereits in den Jahren 2012 und 2015 – erneut mit dem Titel „Bayerns Best 50“ ausgezeichnet worden. Mit dieser Ehrung prämiert das Bayerische Wirtschaftsministerium inhabergeführte mittelständische Unternehmen, die in den zurückliegenden Jahren ein überdurchschnittliches Wachstum bei Mitarbeitern und Umsatz verzeichnet haben. Im Rahmen der Preisverleihung am vergangenen Dienstag nahm Retarus Gründer und Geschäftsführer Martin Hager die Urkunde und einen Bayrischen Löwen aus den Händen des Bayerischen Staatsministers für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie und stellvertretenden Ministerpräsidenten Hubert Aiwanger (FREIE WÄHLER) in Empfang.

Martin Hager, Gründer und Geschäftsführer von Retarus, zum dritten Mal Gewinner des Preises "Bayerns Best 50".

„Wir freuen uns sehr, die Auszeichnung ‚Bayerns Best 50‘ ein drittes Mal erhalten zu haben und damit beständig zu den Top-Unternehmen Bayerns zu zählen“, sagte Martin Hager, Gründer und Geschäftsführer von Retarus, anlässlich der Preisverleihung in Schloss Schleißheim. „Mit der wiederholten Auszeichnung sehen wir unsere krisenfeste, auf langfristigen Erfolg angelegte Wachstumsstrategie bestätigt. Die Anerkennung von höchster Stelle motiviert uns natürlich, diesen Weg auch in Zukunft entschieden fortzusetzen.“

Überdurchschnittliches Wachstum

Zentrales Kriterium bei der Bewertung durch die unabhängige Wettbewerbsjury von „Bayerns Best 50“ ist das überdurchschnittliche Unternehmenswachstum bei Umsatz und Mitarbeiterzahl in den zurückliegenden fünf Jahren. Wesentlich dazu beigetragen haben die konsequente Weiterentwicklung der Enterprise-Cloud-Services in den Bereichen Messaging, Secure Email und Integration and Automation Services. Damit einher ging der kontinuierliche Ausbau des Münchner Hauptsitzes, der von Retarus betriebenen Rechenzentren und der Aufbau neuer Entwicklungs- und Vertriebsstandorte in Europa, in den USA und in Südostasien.

Dazu hat Retarus trotz Corona-Pandemie seine Belegschaft im Vertrieb, in der Technik und in der Produktentwicklung sowie in zentralen Funktionen weltweit stark ausgebaut. Allein in den vergangenen zwei Jahren ist die Zahl der Mitarbeiter um über 25 Prozent auf rund 500 gestiegen. Dass dieses Personalwachstum nachhaltig ist, zeigt sich auch in der überdurchschnittlich hohen Betriebszugehörigkeit, die bei über fünf Jahren liegt.

Betriebliche Ausbildung von zentraler Bedeutung

Auch die betriebliche Ausbildung ist laut Initiatoren des Wettbewerbs von zentraler Bedeutung für nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg und gelebte gesellschaftliche Verantwortung. Die Berufsbildung junger Menschen spielt für Retarus traditionell eine wichtige Rolle. Das Unternehmen gehörte 1995 zu den ersten Ausbildungsbetrieben für IT-Berufe. Zurzeit absolvieren allein am Münchner Standort elf Jugendliche in verschiedenen Abteilungen ihre Ausbildung bei Retarus.

Im laufenden Geschäftsjahr ist geplant, die Zahl der Mitarbeiter um weitere 25 Prozent zu erhöhen. Weitere Informationen sowie aktuelle Stellenanzeigen finden Interessierte im Retarus-Karriereportal.

Über Retarus

Retarus steuert mit exzellenten Lösungen und Services, intelligenter Infrastruktur und patentierten Technologien „Made in Germany“ die Kommunikation für Unternehmen weltweit. Die State-of-the-Art-Technologien, hochverfügbaren Rechenzentren und die innovative Cloud Messaging Plattform von Retarus liefern dafür maximale Sicherheit, höchste Performance und Business Continuity. Mit der Erfahrung, Informationsströme auf Enterprise Level zu lenken sorgt Retarus dafür, dass jede Information zur richtigen Zeit, am richtigen Ort und im richtigen Format sicher und zuverlässig ankommt – seit 1992, mit mittlerweile 19 Niederlassungen auf vier Kontinenten. Auf die Services von Retarus vertrauen 41 Prozent der im S&P Global 100 gelisteten Unternehmen. Zu den langjährigen Kunden zählen unter anderem Adidas, Bayer, BNP Paribas, Bosch, Continental, DHL, DZ BANK, Fujitsu, Galbani, Goldman Sachs, Honda, Linde, Puma, Sixt, Stellantis, T‑Systems, Singapore Airlines und Zeiss.

Presseanfrage

Pressecenter

Um alle Pressemitteilungen zu sehen, besuchen Sie unser Pressecenter.

Teilen:

Download

Bildmaterial // 3 MB
Bilder/Medien stehen für redaktionelle Berichterstattung in Print- und Onlinemedien national/international unbegrenzt zur freien Verfügung.

Immer up-to-date

Sie sind Journalist oder Redakteur und möchten regelmäßig über Neuigkeiten von Retarus informiert sein? Kein Problem!

Wir sind für Sie da

retarus GmbH
Global Headquarters
Corporate Communications
Aschauer Straße 30
81549 München
Deutschland
 
+49 89 5528-1400
press@de.retarus.com