Beispielhaft: Mitarbeiterkommunikation in der Krise

Beispielhaft: Mitarbeiterkommunikation in der Krise

In der aktuellen Krisensituation kann Retarus WebExpress seine Stärken bei der Mitarbeiterkommunikation ganz besonders gut ausspielen.

Zum Beispiel bei einem Tier-1-Automobilzulieferer aus Stuttgart, der gerade weltweit seine Produktion wieder hochfährt. Damit die Mitarbeiter wissen, wer wann, wo und in welcher Schicht seine Arbeit wieder aufnimmt, verschickt der Konzern an seine Belegschaft SMS-Nachrichten mit der Schichtplanung. SMS deswegen, weil „Blue-Collar“-Arbeiter naturgemäß nicht alle ein Firmen-Smartphone mit Apps für E-Mail oder Mitarbeiterkommunikation haben.

Wie gut also, dass Retarus WebExpress in einem solchen Fall eine Nachricht an gemischte Verteiler schicken kann. Wo eine Mail-Adresse hinterlegt ist, geht eine E-Mail raus, an eine Mobilnummer hingegen eine SMS – und sogar Fax wäre möglich.

Der Zulieferer lässt den Versand von seinem Support in Indien erledigen. Der gewünschte Text und Verteiler müssen einfach dorthin übermittelt werden, um alles Weitere kümmern sich dann die Kollegen. Seit die Stuttgarter diese Option kürzlich im Intranet publik gemacht haben, wurden bereits mehr als 23.000 Kurznachrichten über Retarus abgesetzt.

Apropos: Falls Ihre Firma keine Support-Organisation hat, die den Versand zentral übernehmen kann, bietet Retarus WebExpress sogar als „Full Service“ an – unser dediziertes Broadcast-Team übernimmt dann den Versand komplett, Sie liefern uns lediglich die gewünschten Inhalte und Adressaten. 

Tags:

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X