Mit Lexmark arbeiten wir jetzt global

Mit Lexmark arbeiten wir jetzt global

„Faxploit“ und All-IP führen zu verstärkter Nachfrage von digitalen Faxlösungen mit Rundumschutz für Multifunktionsdrucker

Der global tätige Informationslogistiker Retarus und Lexmark, ein weltweit führender Anbieter von Druck- und Imaging-Lösungen, intensivieren ihre Zusammenarbeit: Ab sofort stehen die digitalen Fax-Lösungen für Multifunktionsdrucker (MFPs) von Lexmark und Retarus weltweit zur Verfügung. Unternehmen profitieren in All-IP-Netzen von einer hohen Zustellqualität sowie verbesserter Datensicherheit und lückenlosem Reporting. Außerdem können MFPs von Lexmark die Faxkommunikation noch einfacher digitalisieren.

Ein wichtiger Vorteil des globalen Ausbaus der Zusammenarbeit liegt im umfassenden Schutz der Retarus Fax Lösungen für MFPs. Gerade in Zeiten der Sicherheitslücke „Faxploit“ wird so eine geschützte Fax- Kommunikation ermöglicht: MFPs, die an die Fax-Infrastruktur von Retarus angebunden sind, benötigen weder Fax-Karte noch analoge Leitung. Darüber hinaus generiert Retarus die Header beim Fax-Empfang selbst. Potentielle softwarebasierte Fax-Angriffe (z.B. per sogenanntem versteckten Payload) werden somit rechtzeitig unterbunden.

Alles Weitere entnehmen Sie bitte unserer aktuellen Pressemitteilung.

Tags: //