GAIA-X: Retarus engagiert sich für ein datensouveränes Europa

GAIA-X: Retarus engagiert sich für ein datensouveränes Europa

Die Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes zum ‚Privacy Shield‘ hat einmal mehr gezeigt, wie wichtig es ist, die europäischen Datenschutz-Standards (Stichwort: DSGVO) konsequent umzusetzen. Retarus macht sich deshalb im Cloud-Projekt GAIA-X für ein datensouveränes Europa stark und vertritt dort die Interessen seiner europäischen Kunden in den Bereichen Kommunikation, Datensicherheit und EU-Datenschutzstandards. Als Day 1-Member der GAIA-X AISBL verpflichtet sich Retarus dazu, die europäischen Werte des erhöhten Datenschutzes, der Transparenz, der Sicherheit und der Achtung der Datenrechte zu wahren.

Retarus unterstützt digitale Vernetzung in Europa

Mit dem europäischen Cloud-Projekt GAIA-X soll mittels digitaler Souveränität Europas Unabhängigkeit und Innovationsfähigkeit gesichert werden. Die Vorteile einer europäischen Cloud liegen auf der Hand: Mit einer wettbewerbsfähigen europäischen Cloud-Technologie lassen sich Daten sicher und verantwortungsvoll innerhalb von Europa verarbeiten, ohne dass Nutzer in Abhängigkeit von einzelnen Cloud-Anbietern sowie von wirtschaftlichen oder politischen Interessen einzelner Länder geraten. Monopolstellungen internationaler Tech-Konzerne werden reduziert und technologische Hürden für kleine und mittelständische Unternehmen, etwa bei der Datenmigration, abgebaut. Und das Wichtigste: Sensible Daten bleiben jederzeit verfügbar, unangetastet und vertraulich.

Datenschutz hat bei Retarus oberste Priorität

Egal ob Banking, Healthcare, Industrie oder öffentliche Verwaltung: Die rechtskonforme Verarbeitung von geschäftskritischen Kundendaten hat für Retarus seit jeher oberste Priorität. Selbstverständlich werden die Services von Retarus – egal, ob Dienste der Secure Email Platform, der Communications Platform oder der Business Integration PlatformDSGVO-konform betrieben. Dabei profitieren Kunden von Retarus‘ jahrzehntelanger Erfahrung im Transport von sensiblen Daten. Alle Daten europäischer Kunden verarbeitet Retarus, sofern nicht anders vertraglich vereinbart, in selbst betriebenen Rechenzentren in Europa.

Mehr Informationen zum Engagement von Retarus in der europäischen Cloud-Initiative GAIA-X erfahren Sie in unserer Pressemeldung.

Tags: // // // // //

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.