Wir bei Cloud Services Made in Germany

Wir bei Cloud Services Made in Germany

Retarus ist schon seit einiger Zeit Mitglied der Initiative „Cloud Services Made in Germany“. Jetzt sind wir auch mit je einem Interview und Anwenderbericht in deren Schriftenreihe vertreten.

Jedes Unternehmen erhält bei Beitritt die Möglichkeit zu einem kurzen Interview, das dann in Band 1 der Schriftenreihe aufgenommen wird. Da die Fragen standardisiert sind, ergibt sich aus der Interview-Sammlung ein umfassender, aber auch vielfältiger Überblick über den deutschsprachigen Cloud Computing-Markt.

Martin Hager, Gründer und CEO von Retarus, unterstreicht in seinem Interview auf Seite 183 unter anderem die Bedeutung einer Datenhaltung in Deutschland für hiesige Kunden: „Nur Cloud Services made in Germany decken alle in Deutschland und Europa geltenden Anforderungen an Datenschutz und Datensicherheit vollumfänglich ab. Darüber hinaus erhalten Kunden mit besonderen Anforderungen auf ihren Bedarf zugeschnittene Angebote sowie lokalen Support und Beratung.“

Martin Hager, Gründer und Geschäftsführer von Retarus

Auch wenn das auf den ersten Blick dem Gedanken weltweiter Verfügbarkeit von Daten und Services zu widersprechen scheine – bei näherer Betrachtung stehe der globale Gedanke aber nicht gegensätzlich zu dem Anspruch moderner Unternehmen auf Beachtung der jeweils gesetzlichen Regelungen, eindeutig geregeltem Datenschutz und Datensicherheit, Kontrolle über die eigenen Daten sowie örtlicher Nähe des Anbieters zu seinen Kunden. Und deswegen fragten auch die Kunden von Retarus explizit eine Datenverarbeitung in ihrem Rechtsraum nach, so Hager weiter.

Cloud Services sieht der Retarus-Inhaber weiter im Trend. „Die fortschreitende Automatisierung und Digitalisierung von Geschäftsprozessen erfordert professionelle Lösungen, für die Anwenderunternehmen spezialisierte Dienstleister benötigen. Gleichzeitig ist in vielen Unternehmen die Konsolidierung der IT ein Thema. Der Einsatz von Cloud Services ist dafür unerlässlich“, sagt Hager. In Krisenzeiten, wie man sie 2020 erlebe, seien die Vorteile von Cloud Services in puncto Verfügbarkeit und Kostenvorteile noch bedeutender. Überdies bekomme „local sourcing“ eine neue, wichtige Bedeutung: viele Unternehmen wollten eine allumfassende globale Abhängigkeit vermeiden.

Die Retarus-Anwendergeschichte in Band 2 der Schriftenreihe von „Cloud Services Made in Germany“ auf Seite 169 beschreibt ergänzend, wie die BSH Hausgeräte GmbH mit Retarus Transactional Email den Versand von transaktionalen E-Mails aus einer Vielzahl von Business-Applikationen zentralisiert hat und damit die gesamte weltweite Kundenkommunikation aller Marken des Konzerns zentral über eine einheitliche Plattform performant abwickelt.

Tags:

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X