Retarus Pressemitteilung

100.000 neue Mitarbeiterinnen für die retarus GmbH

Bienenvölker auf dem Dach der Firmenzentrale des Münchner IT-Unternehmens Retarus

München, 21.08.2019 // Auf dem Dach der Firmenzentrale des Münchner IT-Unternehmens Retarus in der Aschauer Straße herrscht reges Treiben. Unzählige Bienen schwärmen bei schönem Wetter aus zwei großen Bienenkästen aus – zu den rund ums Gebäude wachsenden Blühpflanzen und Richtung Perlacher Forst, wo sie ausreichend Nahrung finden. Und ab und zu sieht man auch zwei Männer in Schutzkleidung und mit rauchenden Smokern bei den Bienenkästen auf dem begrünten Flachdach.

Normann Mahler und Viktor Daniel heißen die beiden Hobby-Imker, hauptberuflich Delivery Manager und Infrastructure Design Engineer bei Retarus, die in diesem Jahr je ein Bienenvolk auf dem Dach angesiedelt haben. Normann Mahler entdeckte seine Faszination für Bienen vor etwas über einem Jahr, inspiriert durch eine Freundin, und hat mittlerweile sieben Völker über das Münchner Stadtgebiet verteilt. Viktor Daniel verwirklicht mit der Pflege seines Volkes auf dem Dach der retarus GmbH und vier weiteren Völkern, die im Landkreis Starnberg stehen, einen lange gehegten Lebenstraum.

Die Retarus-Mitarbeiter Normann Mahler und Viktor Daniel kontrollieren ihre Bienenkästen auf dem Dach der Münchner Firmenzentrale.

Faszination Honigbiene

Das Imkern ist für die Retarus-Mitarbeiter ein Hobby, das nicht nur Honig, sondern auch einen Ausgleich zur Büroarbeit schafft. „Es ist faszinierend, zu beobachten, wie sich ein Bienenvolk organisiert“, sagt Normann Mahler. „Und vor allem als Jung-Imker muss man sich auf alle Arbeitsschritte wie das Öffnen der Beute oder die Kontrolle der Rähmchen gut konzentrieren.“ Auch sicher zu stellen, dass die Varroamilbe die Völker nicht vernichtet, erfordert hohe Aufmerksamkeit der Jung-Imker.

Dass sie ihre Imkerei ungefähr zur selben Zeit begonnen haben, in der das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ initiiert wurde, ist Zufall, „doch das kommt uns sehr entgegen, denn in der Stadt und im Umland gibt es jetzt viel mehr Blühwiesen als früher“, sagen die Retarus-Mitarbeiter.

Erster Test erfolgreich

Die zwei Völker auf dem Retarus-Dach sind zunächst als Test gedacht. „Wir wollten erst einmal sehen, ob die Bienen hier gut gedeihen. Außerdem auch, wie die Akzeptanz bei unseren Kollegen und den Beschäftigten der anderen Unternehmen im Haus ist“, so Viktor Daniel. Die Bienenvölker haben sich bislang gut entwickelt und die Resonanz der Belegschaften der ansässigen Unternehmen ist durchweg positiv. Im kommenden Jahr wollen die beiden Hobby-Imker mehr Bienenvölker auf das Dach der retarus GmbH bringen. Dann produzieren die heuer angesiedelten Bienen auch den ersten Honig.

Über Retarus

Seit 1992 unterstützt Retarus Unternehmen bei der effizienten und reibungslosen Kommunikation. Der globale Informationslogistiker mit 14 Niederlassungen auf vier Kontinenten kommt immer dort ins Spiel, wo große Mengen an Daten sicher und zuverlässig übertragen werden – unabhängig von Kommunikationskanälen, Schnittstellen, Applikationen und Devices. Die Basis hierfür bildet ein Global Delivery Network mit eigenen Rechenzentren in Europa, den USA und der APAC-Region sowie vollständig redundanter Carrier-Infrastruktur. Insgesamt vertrauen 75 Prozent der DAX 30, die Hälfte aller EURO STOXX 50 sowie rund 20 Prozent der Dow Jones Unternehmen auf Services von Retarus. Zu den langjährigen Kunden zählen unter anderem Adidas, Bayer, BNP Paribas, Continental, DHL, DZ BANK, Goldman Sachs, Honda, Osram, Puma, Sixt, T-Systems, Sony und Thomas Cook. Weitere Informationen: www.retarus.de

Presseanfrage

Teilen:

Download

Bildmaterial // 4 MB
Bilder/Medien stehen für redaktionelle Berichterstattung in Print- und Onlinemedien national/international unbegrenzt zur freien Verfügung.

Immer up-to-date

Sie sind Journalist oder Redakteur und möchten regelmäßig über Neuigkeiten von Retarus informiert sein? Kein Problem!

Wir sind für Sie da

retarus GmbH
Global Headquarters
Corporate Communications
Aschauer Straße 30
81549 München
Deutschland
 
+49 89 5528-1400
+49 89 5528-1401