Weltweite Kommunikationsprozesse: Bosch setzt auf Retarus

Die Bosch-Gruppe als führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen beschäftigt mehr als 360.000 Mitarbeiter weltweit. Um stets eine reibungslose Kommunikation sicherzustellen, setzt der Konzern bei seinen umfassenden SMS- und Fax-Diensten auf Cloud Services von Retarus.

Kunde
Robert Bosch GmbH

Branche
Technologiekonzern

Web
www.bosch.com

Ausgangssituation

Vielseitige Anforderungen an SMS- und Fax-Dienste
Die Robert Bosch GmbH sendet täglich über 300.000 Faxe an Kunden, Händler und Lieferanten weltweit. Hinzu kommen mehr als 5.000 SMS, die an Mobiltelefone übermittelt werden. Bosch-Mitarbeiter können Fax-Dokumente und SMS Nachrichten direkt vom PC aus verschicken: Entweder mit dem E-Mail-Client oder aus SAP-Anwendungen. Bei der Übermittlung der Daten steht Verlässlichkeit und Sicherheit für die Robert Bosch GmbH im Vordergrund, schließlich werden auf diesem Wege Bestellungen abgewickelt, Angebote versandt und Alarmierungen ausgelöst. Darüber hinaus müssen Versand und Empfang beider Medien überprüfbar sein und protokolliert werden.

Zielsetzung

Aufbau einer global anwendbaren Lösung
Bosch benötigt eine Lösung, mit der sich unabhängig von der geografischen Lage SMS-Mitteilungen und Fax-Dokumente zuverlässig versenden und empfangen lassen. Das System muss alle Anforderungen an Qualität und Nachvollziehbarkeit erfüllen: Dazu zählen zum Beispiel klare Reports über die versendeten SMS oder Faxe und deren Eingang beim Empfänger. Zudem muss es Mitarbeitern weltweit möglich sein, SMS in die verschiedenen nationalen Mobilfunknetze zu senden. An Lieferanten werden Faxe direkt aus SAP versandt, um die Just-in-Time-Produktion sicherzustellen. Auch Aufträge von Kunden aller Unternehmensbereiche der Robert Bosch GmbH gehen per Fax ein. Da die Anforderungen an Kommunikationsdienste von Bereich zu Bereich verschieden sind, sollen Mitarbeiter selbst entscheiden können, ob sie per SMS oder Fax kommunizieren möchten und welche Lösung sie freischalten lassen.

Mit Retarus haben wir einen Partner gefunden, mit dem der Aufbau und der Betrieb einer skalierbaren Cloud-basierenden Desktop-SMS, -Fax und SAP-Fax-Lösung reibungslos funktioniert.

Öner Durmaz, Projektleiter und Systemberater, Corporate Sector Information Systems and Services – Unified Communication Services, Robert Bosch GmbH

Besondere Herausforderungen / Vorgehensweise

Implementierung der Lösung trotz bereichsspezifischer Herausforderungen
Der Weltkonzern Bosch besteht aus vielen Bereichen, die mit Hilfe der IT agil auf unterschiedliche Kundenbedürfnisse reagieren müssen. Zum Beispiel versenden Mitarbeiter eines Standortes im Rahmen einer Kampagne an einem Tag zehntausende SMS. An einem anderen Standort soll ein Fax-Dienst eingeführt werden, um Kundenaufträge empfangen und bearbeiten zu können.

Anpassung an Bosch-interne Prozesse
Retarus hat Bosch bei vielen Herausforderungen dieser Art unterstützt, Zertifizierungen mit Bravour bestanden und passende Lösungen gefunden. Die Bosch-Gruppe besitzt standardisierte Verfahren und Tools, an welche die Retarus-Dienste angepasst werden mussten. Auch hierbei konnte sich der Konzern auf die Unterstützung durch den Partner Retarus verlassen.

Nutzen und Vorteile

Skalierbarkeit und Anpassung an flexible Kundenbedürfnisse
Ob einige hundert Mitarbeiter in China und den USA oder nur zwei technische Nutzer in Singapur: Die Retarus Dienste funktionieren zuverlässig und kostengünstig an allen Standorten. So erreichen den internen IT-Bereich von Bosch oft dringende Anfragen aus verschiedenen Arbeitsbereichen, die auf eine schnelle Lösung angewiesen sind. Dank der guten Integration in die Bosch-Umgebung und -Prozesse ist Retarus in der Lage, hierfür kurzfristig zuverlässige Services bereitzustellen. Damit wird der Geschäftsbetrieb auch unter sich schnell verändernden Rahmenbedingungen nicht eingeschränkt.

Key Benefits

  • Intuitive Bedienung direkt am PC
  • Integration in E-Mail Clients und SAP
  • Hohe Datensicherheit
  • Zuverlässige Zustellung weltweit
  • Detaillierte Reports

Fazit und Ausblick

Zukunftssichere SMS- und Fax-Dienste
In Zusammenarbeit mit Retarus hat Bosch über 6.000 Nutzer in fünf Ländern sowie 20 SAP-Systeme angebunden. Die Services lassen sich mit geringem Aufwand betreiben, sind benutzerfreundlich und passen sich flexibel an das stetig wachsende SMS- und Fax-Volumen an. Mit Retarus war es Bosch möglich, verlässliche SMS- und Fax-Dienste für ihre Mitarbeiter bereitzustellen.

Die Robert Bosch GmbH setzt auf Microsoft und Retarus. Der Aufbau einer weltweit operativen Microsoft-Umgebung erfordert einen kompetenten Partner. Ziel ist es, mit geringem Aufwand und soliden Prozessen die Microsoft Office- und Exchange-Umgebung in die SMS- und Fax-Dienste einzubinden, sodass sich die weltweit mehr als 360.000 Mitarbeiter auf eine reibungslose Kommunikation verlassen können.

Wir sind für Sie da!

Sie haben Fragen, wünschen weitere Informationen oder möchten Retarus Cloud Services testen?
Wir sind für Sie da. Telefonisch oder per E-Mail. Gerne besuchen wir Sie auch und zeigen Ihnen unsere Ansätze vor Ort.



Choose your country or region.