Select Page

Retarus Pressemitteilung

Retarus erhält ISO-27001-Zertifikat

KPMG Cert bescheinigt hohen Reifegrad des Managementsystems für Informationssicherheit

München, 20.07.2023 // Die Kommunikations-Services des Münchner Enterprise-Cloud-Anbieters Retarus sind jetzt auch nach ISO 27001 (DIN EN ISO/IEC 27001:2017) zertifiziert. Kunden bekommen so ein weiteres Mal Brief und Siegel darauf, dass ihre Daten bei Retarus jederzeit in sicheren Händen sind.

Das neue ISO-27001-Zertifikat komplettiert zahlreiche allgemeine und branchenspezifische Zertifikate zum Thema IT Compliance, die Retarus bereits vorweisen konnte, darunter SOC1/SOC2, TISAX, PCI-DSS und ENS. ISO 27001 bescheinigt ein funktionierendes und kontinuierlich weiter verbessertes Managementsystem für Informationssicherheit (ISMS) und ergänzt dabei das verwandte SOC1/SOC2 Framework (ISAE 3402/ISAE 3000).

Der Geltungsbereich des ISO-27001-Zertifikats umfasst die Entwicklung und den Betrieb der Retarus-Services in München und das Rechenzentrum am gleichen Standort. Kunden erhalten das von KPMG Cert ausgestellte und zunächst für drei Jahre gültige Zertifikat sowie auf Anfrage das Statement of Applicability (SOA).

Florian Korhammer, Senior Vice President Delivery bei Retarus, betont: „Über die vergangenen Jahre haben wir den Reifegrad unseres ISMS kontinuierlich erhöht und mit der ISO-Zertifizierung einen weiteren wichtigen Meilenstein bei der Vervollständigung unseres Portfolios im Bereich der IT Compliance erreicht. Gerade der öffentliche Sektor in Europa setzt sehr stark auf ISO-zertifizierte Dienstleister.“

Philipp Deml, Head of IT Group Compliance von Retarus, ergänzt: „Um unseren integrierten Zertifizierungsansatz weiter auszubauen, werden wir künftig unser jährliches SOC1/SOC2 Audit mit dem ISO-Audit zusammenlegen. Gleichzeitig erwarten wir deutlich weniger Aufwand beim Thema Compliance auch in anspruchsvollsten Kundenprojekten.“

Über Retarus

Retarus ist ein globaler Anbieter von Cloud-Lösungen für die Modernisierung und Absicherung der digitalen Kommunikation und des Datenaustauschs von Unternehmen und Behörden. Hauptprodukte sind digitales Cloud Fax, SMS, Transactional Email, Email Security, Supply Chain Integration und Intelligent Document Processing. Retarus betreibt weltweit verteilte Rechenzentren, die diese Lösungen aus eigener Entwicklung mit top Performance, Sicherheit und Datenschutz bereitstellen. Mit Hauptsitz in München wurde Retarus 1992 gegründet, ist inhabergeführt und stolz auf seine Innovationskraft. Das Unternehmen beschäftigt rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 20 Niederlassungen auf vier Kontinenten. Rund die Hälfte der im S&P Global 100 gelisteten Unternehmen vertrauen bereits auf Retarus und bestätigen, wie führende Analysten, die hervorragende Qualität und Verlässlichkeit. Retarus erzielt rund 40 Prozent des Umsatzes in den USA und vertreibt seine Produkte direkt und in enger Zusammenarbeit mit ausgewählten Partnern.

Presseanfrage

  • Hidden
  • Hidden
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Pressecenter

Um alle Pressemitteilungen zu sehen, besuchen Sie unser Pressecenter.

Teilen:

Download

Bildmaterial // 2 MB
Bilder/Medien stehen für redaktionelle Berichterstattung in Print- und Onlinemedien national/international unbegrenzt zur freien Verfügung.

Immer up-to-date

Sie sind Journalist oder Redakteur und möchten regelmäßig über Neuigkeiten von Retarus informiert sein? Kein Problem!

Wir sind für Sie da

retarus GmbH
Global Headquarters
Corporate Communications
Aschauer Straße 30
81549 München
Deutschland
 
+49 89 5528-1400
press@de.retarus.com